Deutscher Bundestag

Lesen Sie hier die Antwort der Bundesregierung 

mehr

Beate Walter-Rosenheimer Bild