Deutscher Bundestag

Unter diesem Motto lädt die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Grünen zu einer Fachtagung der besonderen Art.

In der Berliner Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule möchte Beate Walter-Rosenheimer gemeinsam mit ihren Fraktionskollegen Özcan Mutlu, Corinna Rüffer und Toni Hofreiter am Freitag, 19. Juni 2015 einer der wichtigsten Fragen der Bildungspolitik auf den Grund gehen: Wie können Bildungsinstitutionen gerechter werden und was brauchen sie von der Bundespolitik dafür?

Am Donnerstag, 21. Mai wurde der Berufsbildungsbericht 2015 im Plenum des Deutschen Bundestages debattiert. Beate Walter-Rosenheimer sprach dazu für Bündnis 90/Die Grünen im Plenum und kritisierte die Bildungsministerin Wanka für ihre zögerliche Politik.

Jeder junge Mensch in Deutschland hat das Recht auf eine gute Ausbildung. Davon bin ich überzeugt.
Wir brauchen dringend mehr Chancengerechtigkeit und individuelle Förderung, die den jungen Menschen in den Mittelpunkt rückt.

Gemeinsam mit meiner Fraktionskollegin Brigitte Pothmer habe ich deshalb ein Positionspapier zur Grünen Ausbildungsgarantie erarbeitet, das die Fraktion gestern einstimmig verabschiedet hat.

Lesen Sie hier das ganze Positionspapier Grüne Ausbildungsgarantie

Beate Walter-Rosenheimer Bild